Archiv für Dezember 2011

„Verstehst du keinen Spaß oder was?“ Auseinandersetzungen um sprachlichen Rassismus

Sprachlicher Rassismus ist in verschiedenen Ausformungen eine diskriminierende Handlung. Im Vortrag wird Lann Hornscheidt zunächst auf unterschiedliche Formen rassistischer Sprachhandlungen eingehen. Dazu gehören nicht nur unterschiedliche Formen von Benennungen, sondern auch Nicht-Benennungen. Im Anschluss daran werden verschiedene Umgangsstrategien in der Auseinandersetzung mit sprachlichen Rassismen diskutiert, wie Ignorieren, WegHören, Kleinreden, Lachen, Themenwechsel, Ironisieren, Abwiegeln etc. Der Vortrag und die anschließende Diskussion laden dazu ein das eigene Kommunikationsverhalten kritisch zu reflektieren und über unterschiedliche Handlungsstrategien mit Rassismus nachzudenken.

Eine Veranstaltung von mit Lann Hornscheidt, Professor_in für Gender Studies und Sprachanalyse
31.01.2012 19.30 Bürger_innenwache am Siegfriedplatz

Die Vortrag von Lann Hornscheidt wurde aufgezeichnet und wird in Kürze hier zu finden sein.

akzent_in in Kooperation mit dem FemRef